Spectrum of the Seas komend weekend van Papenburg naar Eemshaven

Naar alle waarschijnlijkheid wordt volgend weekend (16 maart) het nieuwste cruiseship 'Spectrum of the Seas', gebouwd op de Meyer Werft in Papenburg, overgevaren naar de Eemshaven.

Zodra een tijdsplanning bekend is informeren wij u hierover via deze pagina.

 

 

 

 

 

Informatie van de website van de Meyer Werft over de Spectrum of the Seas:

Royal Caribbean Cruises Ltd. hat ein viertes Schiff der Quantum-Klasse in Auftrag gegeben. Das neue Schiff wird Spectrum of the Seas heißen und setzt die erfolgreichen Energieeinsparpotentiale der Vorgänger fort.

Daneben gelten die Schiffe als sogenannte „Smartships“. Sie bieten u.a. Boarding vom Pier auf das Schiff in nur zehn Minuten und Gepäck-Tracking in Echtzeit, hohe Internet-Geschwindigkeiten wie an Land sowie eine Bar, an der Roboter die Drinks mixen.

Das Schiff mit der Baunummer S.700 wird bei einer Länge von 347,1 Metern, einer Breite von 41,4 Metern und einer Vermessung 168.666 BRZ etwa 4.200 Passagieren Platz bieten.

Die Spectrum of the Seas ist das vierte für die Reederei Royal Caribbean in den letzten Jahren. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2019 geplant. Die ähnlichen Schwesterschiffe Quantum of the Seas, Anthem of the Seas und Ovation of the Seas wurden im Herbst 2014, im Frühjahr 2015 und im Frühjahr 2016 an die Reederei abgeliefert.

Hauptdaten

Vermessung 168.666 BRZ
Länge über alles 347,1 m
Breite auf Spanten 41,4 m
09 maart 2019